Spuren tierischer Fette

06.02.2017

(tb) In Großbritannien protestieren Vegetarier, Veganer, Tierschützer und andere Gruppen gegen die neue Banknote zu fünf Pfund. Diese besteht aus Polymer und enthält Spuren tierischer Fette, die womöglich in Rohstofflieferungen enthalten waren. In einer Online-Petition forderten rund 100.000 Teilnehmer, Banknoten ohne tierische Fette herzustellen. Industriell hergestellte Produkte können stets Spuren von Stoffen enthalten, die für andere auf den selben Maschinen entstandene Artikel benötigt werden. Über Inhaltsstoffe im bis dahin verwendeten Banknotenpapier hatte sich bislang wohl niemand Gedanken gemacht.