An die MICHEL-Redaktion: Fehlender Kleinbogen?

08.03.2017

(mi) Sehr geehrte MICHEL-Redaktion,

neulich habe ich die Marke Tschechoslowakei MiNr. 646 als gestempelten Kleinbogen erhalten. In Ihrem Katalog Mitteleuropa von 2013 ist hier jedoch keine Kleinbogen-Ausgabe verzeichnet. Da dieser aber Teil eines Angebots eines größeren Briefmarkenhändlers war, gehe ich davon aus, dass es diesen Kleinbogen durchaus öfter geben wird.

Mit freundlichen Grüßen

Peter I.

 

Sehr geehrter Herr I.,

 

im neuen MICHEL-Mitteleuropa 2016 sind bei der Ausgabe „Julius Fučík“ die Bogenformate angegeben. MiNr. 645 ist sowohl im 50er- als auch im 25er-Bogen erschienen, MiNr. 646 ausschließlich im 12er-Bogen.

 

Als Kleinbogen bezeichnen wir Objekte mit maximal 10 Marken. Die Marke Tschechoslowakei MiNr. 646 ist also nicht im Kleinbogen erschienen. Der Beliebheit dieses 12er- Bogens geschuldet, geben wir in diesem Fall aber ausnahmsweise eine Bogenbewertung an.

 

Mit freundlichen Grüßen

MICHEL

 

Alle interessanten Leseranfragen und -Hinweise lesen Sie auch in der monatlich erscheinenden MICHEL-Rundschau.