Zeitungs- und Briefzustellung

20.04.2017

(tb) In Berlin versuchen sich Verlage erneut im Briefdienst. Dazu gründete die Zustellorganisation BZV ein gemeinsames Unternehmen mit dem Logistiker Fiege. Die BZV gehört gemeinsam den Mediengruppen Holtzbrinck – „Der Tagesspiegel“ –, Funke – „Berliner Morgenpost“ – und DuMont – „Berliner Zeitung“. Am gemeinsamen Unternehmen hält die BZV 49 Prozent der Anteile, Fiege 51 Prozent. Die in Berlin Last Mile umbenannte BZV übernimmt die Zustellung, derweil Fiege neue Geschäftsfelder erschließen soll, unter anderem die Briefbeförderung.