Ehrung für die Spedition Danzas

10.07.2018

(tb) Die Gründer der Spedition Danzas, Louis Marie Mathias Nicolas Danzas und Emile Jules Danzas, wurden Anfang Juni in die Logistics Hall of Fame Switzerland aufgenommen. Damit würdigte die Jury der Stiftung Logistik Schweiz die Verdienste der beiden Unternehmer. Louis Danzas hatte ab 1815 im Elsass für eine Spedition gearbeitet, die er dann übernahm und unter seinem Namen weiterführte. Sein Sohn Emile Danzas baute das internationale Geschäft aus und verlegte den Unternehmenssitz nach Bern. Seit 1999 ist Danzas ein Teil des Deutsche-Post-Konzerns.