Drucken

In einer neuen Video-Reihe gibt Hugo-Michel-Förderpreisträgerin Sabrina Buchholz Einblicke in ihre Sammlung, vermittelt wichtiges philatelistisches Wissen und zeigt Tipps und Tricks für Sammler und alle, die es noch werden möchten.

In Teil 3 widmet sie sich einem ganz neuen Thema: "Kuriose" Briefmarken, die also auf die eine oder andere Art und Weise aus der Masse der Postwertzeichen hervorstechen, bieten für Sammeleinsteiger ein spannendes und lehrreiches Sammelgebiet, doch auch langjährige Sammler werden hier garantiert noch etwas Neues zum Staunen und vielleicht auch Schmunzeln entdecken.

 


Teil 3: Kuriose Briefmarken

Im dritten Teil der Briefmarken-Tutorial-Reihe stellt die Hugo-Michel-Förderpreisträgerin Sabrina Buchholz uns ein weniger traditionelles "Sammelgebiet" vor: Es geht um "kuriose" Briefmarken und den dazu gehörigen MICHEL-Motiv-Band.

 


Teil 2: Aufbau einer Ländersammlung

Im zweiten Teil der Video-Reihe lernen wir die bereits sehr beeindruckende Japan-Sammlung der Förderpreisträgerin kennen und erfahren Wichtiges rund um den Aufbau einer Ländersammlung.

 

 


Teil 1: Sammeln für Anfänger

Im ersten Teil der neuen Video-Reihe stellt die junge Sammlerin Sabrina Buchholz das wichtigste Handwerkszeug für (angehende) Briefmarken-Sammler vor: Erfahren Sie alles zu Lupe, Pinzette, Zähnungsschlüssel und Co.!