• Neue Kataloge

    Titelbild Fußball www

    Deutschland-2014 2015 print

    Suedosteuropa-2014 print

    Nordeuropa-2014 2015 print

    Handbuch-Bogenecken-DR print - Kopie

    Zentralafrika-2014 2015 print

  • MICHEL-Rundschau

    MiR7 2014

  • Toptitel

    Deutschland Spezial 1 web

    Deutschland Spezial 2 web

    Briefmarken-sammeln-leicht-gemacht web

  • RPSL-Preise verliehen

    25.07.2014

    AIJP(wm/aijp) Im Juni 2014 führte die renommierte Royal Philatelic Society London ihre jährliche Mitgliederversammlung durch. In diesem Jahr nahmen weit über 120 Philatelisten aus dem In- und Ausland teil. Traditionell ist das Treffen die Gelegenheit, international anerkannte Auszeichnungen an verdiente Philatelisten zu vergeben. Weiterlesen...

  • "Köhler-Sammler-Seminar“ - Anmelden und Resttickets sichern!

    25.07.2014

    (mp) Nachdem die MICHEL-Sammler-Seminare 2012 und 2013 auf großen Zuspruch stießen, plant die Philatelistische Akademie e.V. ein weiteres Seminar für den 14./15. November 2014. Diesmal in Zusammenarbeit mit dem Auktionshaus Heinrich Köhler. Veranstaltungsort sind die Firmenräume des Auktionshauses in Wiesbaden. Weiterlesen...

  • Dortmunder Sammlerbörse jetzt auch mit Briefmarken

    24.07.2014

    (wm) Die Münz- & Sammlerbörse Dortmund findet am Sonntag, den 14. September 2014, zum 80. Mal in der Westfalenhalle von 9–17 Uhr statt. Die Organisation dieser beliebten Veranstaltung liegt seit kurzem bei der World Money Fair Berlin GmbH, die sich durch ihre international bekannten Messen in Berlin seit vielen Jahren einen guten Namen gemacht hat. Weiterlesen...

  • Neue Anlagen für DHL Express

    24.07.2014

    (tb) Die Deutsche Post errichtet fünf neue Umschlagzentren für DHL Express in Ägypten, Saudi Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Sie entstehen in Kairo, in den saudischen Städten Damman, Riyadh und Jeddah sowie in Dubai. Weiterlesen...

  • Deutschlands schönste Panoramen: Bremer Marktplatz

    23.07.2014

    Bremen Marktplatz(mi) Die historische Gebäudekulisse des Bremer Marktplatzes zwischen Liebfrauenkirche, Rathaus und St.-Petri-Dom ist ein Spiegel der wechselvollen Geschichte der stolzen Hansestadt. Am 5. Juni 2014 veröffentlichte die Deutsche Post AG ein passendes Sonderpostwertzeichen, das den Blick über den Marktplatz zeigt. Entworfen wurde die Marke von Stefan Klein und Olaf Neumann aus Iserlohn.

     

    Der Marktplatz selbst ist so alt wie das Rathaus, das 1405 bis 1410 als gotischer Bau errichtet wurde. Die auffällige Fassade im Stil der Weser-Renaissance erhielt das Gebäude 200 Jahre später. Mit dem Rathaus hat sich das selbstbewusste bremische Bürgertum ein glanzvolles Symbol städtischer Macht geschaffen. Das Welterbekomitee der UNESCO stellte das Rathaus 2004 unter Schutz – zusammen mit der ebenfalls über 600 Jahre alten Roland-Figur auf dem Marktplatz. Neben dem Rathaus ragt der St.-Petri-Dom mit seinen beiden 99 Meter hohen Türmen auf. Das höchste Gebäude der Stadt stammt aus dem 11. Jahrhundert.

     

    Eine bewegte Baugeschichte haben auch die denkmalgeschützten Giebelhäuser. Schon ihre Vorgängerbauten aus dem 16. Jahrhundert waren mehrfach umgestaltet worden. Nach der Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurden die Giebelhäuser Ende der 1950er-Jahre neu errichtet.

     

     

    Abbildung: Quelle

  • Freimarken: Blumen Akelei

    23.07.2014

    Akelei(mi) Als Wildblume zeigt die Gemeine Akelei (Aquil egia vulgaris) aus der Familie der Hahnenfußgewächse überwiegend blaue, manchmal auch dunkelviolette oder weiße Blüten. Daneben kommen zahlreiche weitere Farbvarianten als Züchtungen vor. Die Sorte „Crimson Star“, die als Motiv in der Dauerserie „Blumen“ erscheint, hat rot-weiß gefärbte Blüten. Das weiße Innere der Blume ist von purpurnen Blütenblättern umhüllt. Zu bewundern ist das Schauspiel spätestens im Juni – dem Monat, in dem auch die Briefmarke erschien. Weiterlesen...

  • AEP-Literaturpreise 2014

    22.07.2014

    (ac/wm) Die Europäische Akademie der Philatelie (AEP) unterstützt philatelistische Literatur. Beim Mitgliedertreeffen in Paris während des „Salon Planète Timbres“ vom 14.–22. Juni 2014 wurden Literaturpreise an Michèle Chauvet für ihr Werk ‘Les Colonies Françaises’ (in drei Bänden) sowie an Vincent Schouberechts und Wolfgang Massen für ihre Studie ‘Les Jalons de la littérature philatélique au XIX siècle’ vergeben. Weiterlesen...

  • Bargeld und Wertsachen per Post versenden – Deutsche Post Service WERT National

    22.07.2014

    piktogramm-wert-bargeldversand(Deutsche Post) Fast jeder hat schon einmal einen persönlichen Brief mitsamt Glückwünschen und Bargeld zum Geburtstag u.ä. bekommen und sich über ihn gefreut. Die Sache hat nur einen Haken: Der Transport von Bargeld in Briefen ist nach den Beförderungsbedingungen der Deutschen Post nicht erlaubt. Bei Verlust ist der Inhalt somit weder im Standardbrief noch im Einschreiben versichert. Seit dem 1. Juli 2014 bietet die Deutsche Post dafür eine Lösung: Weiterlesen...

  • Hermes modernisiert

    21.07.2014

    (tb) Hermes möchte bis 2017 seine Logistik modernisieren. Statt 57 soll es dann 35 Logistik-Center geben. Auch plant der Anbieter, Niederlassungen zusammenzuschließen oder an andere Standorte zu verlegen. Weiterlesen...

  • Depot ausgebaut

    21.07.2014

    (tb) General Logistics (GLS) erweiterte die Umschlaganlage in Anthering bei Salzburg. Sie hat nunmehr eine Kapazität von 25.000 Paketen, die pro Tag umgeschlagen werden können. Weiterlesen...

  • LVZ Post Briefmarken-Daueredition „Leipzig“

    18.07.2014

    Neues Rathaus(VDZ) Die Wahrzeichen von Leipzig sind historische Monumente und prachtvolle Bauwerke der Stadt. Am berühmtesten ist dabei das südöstlich von der Innenstadt stehende Völkerschlachtdenkmal. Aber auch das City-Hochhaus (im Volksmund bekannt unter Uniriese oder Weisheitszahn) am Augustusplatz, das Neue Rathaus, das Gewandhaus zu Leipzig, das Bundesverwaltungsgericht und das Opernhaus Leipzig sind bekannte Sehenswürdigkeiten der Stadt Leipzig. Mit der Daueredition „Leipzig“ (Erstausgabetag 1. Juli 2014) würdigt die LVZ Post die imposante Architektur und die reichen kulturellen Traditionen der Stadt. Weiterlesen...

  • DHL investiert in Dänemark

    18.07.2014

    (tb) Im dänischen Taulov eröffnete DHL Ende Juni ein neues Umschlagszentrum. Es übernimmt die Aufgaben der Terminals in Esbjerg, Padborg und Skanderborg. Die neue Anlage mit einer Fläche von 5700 Quadratmetern bietet 42 Laderampen.

  • Numismatik – Irland: 20-Euro-Goldmünze „1000 Jahre Schlacht von Clontarf (1014–2014)

    17.07.2014

    Irland(mm) In Gedenken an den 1000. Jahrestag der Schlacht von Clontarf hat die Zentralbank Irlands eine 20-Euro-Goldmünze (999/1.000, Auflage: 12.000, PP) in den Handel gebracht. Das kriegerische Aufeinandertreffen zwischen dem irischen Hochkönig und König von Munster Brian Boru und Mael Mordha, König von Leinster sowie seinen Verbündeten endete mit einer Niederlage der Armee von Mael Mordha, aber auch mit dem Tod Brian Borus. Weiterlesen...

  • Numismatik – Deutschland: 10-Euro-Gedenkmünze „Dornröschen“

    17.07.2014

    Dornröschen Deutschland(mm) Am 4. Juni 2014 hat die Bundesregierung die nächste Ausgabe der 2012 begonnenen sechsjährigen Serie „Grimms Märchen“ vorgestellt. Die 10-Euro-Gedenkmünze soll im Februar 2015 erscheinen und ist dem berühmten Märchen „Dornröschen“ gewidmet. Die Gedenkmünze wird wieder in den Prägequalitäten Stempelglanz aus einer Kupfer-Nickel-Legierung (CuNi25) und Spiegelglanz aus einer Legierung von 625 Tausendteilen Silber und 375 Tausendteilen Kupfer erscheinen. Weiterlesen...

  • Konkurrenz-Paketkasten

    16.07.2014

    (tb) DPD, GLS und Hermes wollen gemeinsam einen Paketkasten anbieten. Dieser soll allen interessierten Anbietern offen stehen. Damit treten die drei Unternehmen gemeinsam in Konkurrenz zur Deutschen Post, die bereits Paketkästen anbietet. Weiterlesen...

  • Alle News anzeigen

Anzeige