(rk) Die Bundesarbeitsgemeinschaft Portugal und ehemalige Kolonien e.V. im BDPh e.V. legt die zweite Ausgabe der kostenlosen digitalen Zeitschrift „Moderne Angola-Philatelie“ (MAP) vor. Nach Erscheinen des ersten Heftes im Juli 2016 war der Zuspruch so groß, dass bereits jetzt weitere Informationen über die Philatelie des südwestafrikanischen Staates seit der Unabhängigkeit veröffentlicht werden.

100 BRD 3259

(mi) Kaum ein Gefühl ist widersprüchlicher als die Liebe. Sie kann glücklich machen und schmerzen, verwirren, berauschen und inspirieren. Eine kunstvolle Form, diesen Facetten Ausdruck zu verleihen, ist der Liebesbrief.

(hs) Seit fast 30 Jahren besteht zwischen der Stadt Toul in Frankreich und der Stadt Hamm in Nordrhein-Westfalen eine fruchtbare Städtepartnerschaft. Vom 21. bis 23. Oktober 2016 findet jetzt in Toul mit der „Timbres Passion 2016“ eine große nationale französische Briefmarkenwettbewerbsausstellung in den Klassen „Jugend“ und „Thematik“ statt.

(hba/wm) Norddeutschlands größtes Auktionshaus für Briefmarken und Münzen, die HBA – Hanseatische Briefmarkenauktionen OHG, freut sich, während ihrer Herbstauktion die vom 2. bis 5. November in Hamburg stattfindet, eine große Autographen-Seltenheit versteigern zu dürfen: Eine Originalunterschrift von Ludwig van Beethoven aus dem Jahr 1823 auf einem Briefabschnitt kommt zur Versteigerung.

(wm) 2019 dürfte die Internationale Ausstellung in Schwedens Hauptstadt das herausragende Ereignis sein, zu dem tausende Philatelisten aus aller Welt zu erwarten sind. Die Ausstellung findet vom 29. Mai bis 2. Juni im hypermodernen „Stockholm Waterfront Congress Center“ mitten im Herzen Stockholms statt.